Newsletter bbsb-inform

Tele-Vorträge zu Non-24 im vierten Quartal 2018 – Die Termine für sie - BBSB-Inform - 20.09.2018

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sind Sie blind ohne Lichtwahrnehmung?

Fühlen Sie sich oft nicht leistungsfähig und haben Probleme, sich zu konzentrieren?

Haben Sie Schwierigkeiten, nachts zu schlafen und sind tagsüber häufig sehr müde?

Non-24 ist eine regelmäßig wiederkehrende Schlaf-Wach-Rhythmusstörung, die bei völlig blinden Menschen sehr häufig auftritt.

Werden Sie aktiv und stellen Sie Ihre Fragen zu Non-24!

Für den Tele-Vortrag zu Non-24 können Sie sich bequem von zu Hause aus einwählen.

Wählen Sie jeweils am ersten Montag im Oktober bis Dezember (01.10., 05.11., 03.12.2018) um 18:00 Uhr einfach die kostenfreie Telefonnummer 08 00 – 63 38 96 63 61 und seien Sie dabei!

Ein Experte für Non-24 informiert Sie live in seinem Vortrag über die Erkrankung. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Diese Veranstaltung wird ermöglicht durch die Firma Vanda Pharmaceuticals. Das Ziel ist es, neutral zu informieren, daher hält ein unabhängiger Mediziner den Vortrag. Vanda Pharmaceuticals nimmt keinen Einfluss auf den Inhalt des Vortrags und ist beim Tele-Vortrag nicht anwesend. Weder werden persönliche Daten von Teilnehmerinnen und Teilnehmern erhoben, noch wird aufgezeichnet, was im Vortrag besprochen oder gefragt wird.

Mehr Informationen erhalten Sie im Internet unter www.dbsv.org/non-24.html

Die Daten im pÜberblick:

Tele-Vortrag zu Non-24

01.10., 05.11., 03.12.2018 jeweils von 18:00 bis 19:00 Uhr

kostenfreie Telefonnummer 08 00 – 63 38 96 63 61.

Ihr BBSB-Inform

BBSB-Inform wird Ihnen, wann immer Sie das wollen, am Telefon vorgelesen. Wählen Sie: 0871 7000 14000. Es gilt das für den benutzten Anschluss vereinbarte Verbindungsentgelt ohne Aufschlag.

Das Redaktionsteam können sie folgendermaßen erreichen:

- Mail: mailto:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

- Judith Faltl: Telefon 0 89 - 68 52 58

- Christian Schöpplein: mailto:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wenn Sie sich zum bbsb-inform-Newsletter anmelden möchten, schicken Sie eine leere E-Mail an mailto:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dann erhalten Sie von Montag bis Freitag aktuelle Informationen aus dem Blinden- und Sehbehindertenwesen.

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich. Senden Sie hierfür eine leere E-Mail an mailto:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zusätzliche Informationen