Newsletter bbsb-inform

Informationen zur Europawahl in Leichter Sprache - BBSB-Inform - 15.05.2019

Sehr geehrte Damen und Herren,

der DBSV bietet blinden Menschen Informationen zur Europawahl in Leichter
Sprache
an. Die Broschüre "Berlin für Europa - ich wähle mit!" des
Aktionsbündnisses "Das
blaue Kamel" ist beim DBSV in Blindenvollschrift und Blindenkurzschrift
erhältlich.
In der Broschüre wird auf 44 Seiten unter anderem dargestellt, was die EU
ist, wie
sich das EU-Parlament zusammensetzt und wie gewählt wird. Einige
Informationen
beziehen sich auf Berlin, sind aber grundsätzlich auch deutschlandweit
gültig.

Der DBSV hat den Text der Broschüre als Zeitschrift "taubblind extra"
gedruckt.

Bestellungen können per Mail an DBSV-Sozialreferent Reiner Delgado unter
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
gerichtet werden, erforderlich sind Angaben zur
Postadresse und
zur gewünschten Schrift.

Die Braillefassung wird im Rahmen des DBSV-Projektes zur politischen
Partizipation
taubblinder Menschen mit Förderung des Partizipationsfonds der
Bundesregierung
bereitgestellt. Der DBSV dankt dem Blauen Kamel für die Erlaubnis, die
Broschüre in
Brailleschrift zu drucken.

Die Original-Broschüre steht zum Download bereit unter:
www.das-blaue-kamel.de/fileadmin/blauekamel/Dateien/Broschuere_zur_Europa-Wahl_2019_Leichte_Sprache.pdf

Ihr BBSB-Inform

 

BBSB-Inform wird Ihnen, wann immer Sie das wollen, am Telefon vorgelesen. Wählen
Sie: 0871 7000 14000. Es gilt das für den benutzten Anschluss vereinbarte
Verbindungsentgelt ohne Aufschlag.

Das Redaktionsteam können sie folgendermaßen erreichen:

- Mail:
mailto:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

- Judith Faltl: Telefon 0 89 - 68 52 58
- Christian Schöpplein:
mailto:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wenn Sie sich zum bbsb-inform-Newsletter anmelden möchten, schicken Sie eine leere
E-Mail an
mailto:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dann erhalten Sie von Montag bis Freitag aktuelle Informationen aus dem Blinden- und
Sehbehindertenwesen.

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich. Senden Sie hierfür eine leere E-Mail an
mailto:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zusätzliche Informationen