Newsletter bbsb-inform

AURA-HOTEL Newsletter: Breitbandausbau, neue Hausbusse, neue Angebote - BBSB-Inform - 14.05.2019

Sehr geehrte Damen und Herren,

Der Mai ist gekommen, die Bäume schlagen aus.                                 Da bleibe wer Lust hat, mit Sorgen zu Haus.                                        Wie die Wolken dort wandern am himmlischen Zelt,                             so steht auch mir der Sinn in die weite, weite Welt.

Frisch auf drum, frisch auf im hellen Sonnenstrahl,                               wohl über die Berge, wohl durch das tiefe Tal!                                             Die Quellen erklingen, die Bäume rauschen all,                                                mein Herz ist wie 'ne Lerche und stimmet ein mit Schall.

O Wandern, o wandern, du freie Burschenlust!                                         Da wehet Gottes Odem so frisch in der Brust;                                                  da singet und jauchzet das Herz zum Himmelszelt:                               Wie bist du doch so schön, o du weite, weite Welt!

Emanuel Geibel, deutscher Lyriker 1815-1884

Überblick:

  1. Unsere neuen Hausbusse sind da
  2. Aktion Mensch unterstützt das AURA-HOTEL Saulgrub
  3. Breitbandausbau mit Glasfaser – Projektstand im Ammertal
  4. Elektronische Gästekarte ermöglicht freie Fahrten mit Bus und Bahn  
  5. NEU! Tanzkurs für Einsteiger
  6. NEU in unserem Programm: Typ- und Imageberatung
  7. Brauchtum aus dem Ammertal – Das Pestgelübde
  8. Urlaubs- und Seminarangebote
  1. Unsere neuen Hausbusse sind da

Im Oktober 2018 stand bei unserer großen Benefizveranstaltung am „Tag der Begegnung“ die Finanzierung zur Anschaffung eines neuen Kleinbusses für die Durchführung unseres Gästeprogrammes im Focus.

Dabei wurden wir von den zahlreichen Besuchern, vielen Firmen und den Gemeinden, Vereinen, Partnern und Freunden des AURA-HOTELS großzügig unterstützt und nun dürfen wir verkünden:

Sie sind da! Zwei nigelnagelneue, feuerrote FORD-Busse.

Ja, Sie haben richtig gelesen – wir konnten 2 Fahrzeuge für die Realisierung des einzigartigen Gästeprogrammes - mit den Ausflügen in die Umgebung, anschaffen.

Ein Bus wurde zur Hälfte von den Einnahmen des Festes und zum anderen durch eine großzügige Zuwendung aus dem Maria-Stocker-Fond finanziert. Der zweite Bus ist ein Leasingfahrzeug.

Die „Ford Transit Custom“ Busse verfügen beide über 8 Sitze, Klimaanlage und eine zusätzliche Trittstufe als Einstiegshilfe. Ebenso ist durch die Größe eine komfortable Beinfreiheit gewährleistet und die Flügeltüren am Heck erleichtern das Beladen von Gepäck und Hilfsmitteln.

Die Fahrzeuge sind mit unserem Firmenlogo und dem Piktogramm für Blindheit und Sehbehinderung beklebt und erregen bei jeder Ausflugsfahrt durch die Region Aufmerksamkeit und haben damit einen zusätzlichen Werbeeffekt.

Auch im Namen unserer Gäste, die den Service durch unsere Gästebetreuung sehr genießen sowie den Komfort in den neuen Fahrzeugen, bedanken wir uns nochmals recht herzlich bei allen Menschen und Institutionen, die unseren Zweck so großzügig unterstützt haben!

  1. Aktion Mensch unterstützt das AURA-HOTEL Saulgrub

Dank der großzügigen finanziellen Unterstützung der größten privaten Förderorganisation für soziale Förderprojekte für Menschen mit und ohne Behinderung in Deutschland,  konnte das AURA-HOTEL einen neuen, leistungsstarken Braille Drucker für das Haus anschaffen.

Zur Barrierefreiheit im AURA-HOTEL Saulgrub gehört, dass alle wichtigen Informationen in Schwarzdruck sowie Punktschrift (Braille-Schrift) bereitgestellt werden.

Hierzu zählen alle Gästeinformationen wie Speisepläne, Ausflugsprogramme und Kursbeschreibungen sowie Terminlisten für unterschiedlichste Anwendungen. Ebenso werden alle hotelinternen Datenblätter wie Feuerlöschordnung, Fluchtpläne, Hausordnung, Telefonlisten etc. den Gästen in Punktschrift zur Verfügung gestellt.

Da der alte Braille-Drucker technisch nicht mehr in der Lage war diese Aufgaben zu erfüllen, wurde für die Barrierefreie Darstellung aller schriftlichen Unterlagen im AURA-HOTEL ein neues Gerät benötigt.

Dank der tollen Förderung der Aktion Mensch mit 5000,00 Euro war dies nun möglich. Wir sagen ein herzliches Vergelt’s Gott!

  1. Breitbandausbau mit Glasfaser – Projektstand im Ammertal

Seit Jahren warten die Menschen in der Region auf schnelleres Internet.

Nun wurde der Zuwendungsbescheid der Bayerischen Staatsregierung über den Breitbandausbau erteilt und die Kooperationsverträge mit der Deutschen Telekom

abgeschlossen.

Derzeit laufen die Arbeiten an den Neuanschlüssen in und um Saulgrub auf Hochtouren und sollen bis Sommer 2019 fertiggestellt werden.

Das AURA-HOTEL wird direkt mit zwei Glasfaserleitungen angeschlossen, was nach Umsetzung eine Internetgeschwindigkeit von 250-500 Mbit/s bedeutet. Momentan liegt die Geschwindigkeit bei ca. 3 Mbit/s.

An dieser Stelle möchten wir Sie darauf hinweisen, dass am Montag, den 13. Mai, ab 9:00 Uhr unsere telefonische Erreichbarkeit eingeschränkt ist. An diesem Tag findet die Umstellung der Telefonanlage auf All-IP statt.

Wir bitten Sie um Verständnis, sollten Sie an diesem Tag telefonisch nicht sofort zu uns durchkommen. Wie lange evtl. Ausfälle der Telefonerreichbarkeit dauern werden, können wir leider nicht absehen. Das betrifft aber ausschließlich den 13. Mai 2019.

  1. Elektronische Gästekarte ermöglicht freie Fahrten mit Bus & Bahn  

Seit dem 1. April 2019 können Übernachtungsgäste im Naturpark Ammergauer Alpen und Blauen Land nun auch kostenfrei die Züge der Deutschen Bahn nutzen, wenn Sie die elektronische Gästekarte mit sich führen. Bisher galt die Gratisnutzung nur für die Regionalbusse im Ammertal.

Das Angebot der Deutschen Bahn gilt für die Linie Oberammergau – Murnau, sowie für die Strecke zwischen Uffing und Garmisch-Partenkirchen. Die Gästekarte berechtigt zur Fahrt in RB und RE-Zügen in der zweiten Wagenklasse. Die Kosten für das gebührenfreie Bahnfahren werden von den Gemeinden übernommen.

Zusätzlich sind zahlreiche Leistungen enthalten, die Sie vergünstigt oder gar kostenlos nutzen können. Unter anderem Gratis-Konzertbesuche, Ermäßigungen bei den Bergbahnen und vieles mehr.

Die elektronische Gästekarte und weitere Informationen können Sie bei Bedarf von unserem Mitarbeiter-Team an der Rezeption erhalten!

  1. NEU! Tanzkurs für Einsteiger

Sie möchten gerne Walzer, Discofox und Cha Cha Cha tanzen?

Die Bewegung zur Musik verleiht Kraft und Selbstbewusstsein.

Mit viel Freude und Engagement bringt Ihnen Stephan Schuster, Tanzlehrer aus Peißenberg, die ersten Schritte bei. Auch Wiedereinsteiger sind hier richtig und können ihre Tanzkenntnisse auffrischen.

Am Ende der Kurswoche organisieren wir einen fröhlichen Tanzabend.

Buchbar von:

Sonntag, 16.06. bis Samstag,  22.06.2019

Es gelten die aktuellen Hotelpreise 2019 zuzüglich 330,00 Euro Kursgebühr.

Für 6 bis 14 tanzbegeisterte Personen.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

  1. NEU in unserem Programm: Typ- und Imageberatung

Gerade im Frühling, wenn die Natur zu neuem Leben erwacht und die Welt in bunte Farben taucht, spürt man die frische Energie und bekommt Lust, sich selbst etwas zu schenken.

Ein neues Outfit, eine neue Frisur, ein frisches Make up kann so viel Freude und positive Veränderungen bewirken. Und da gibt es so viele Möglichkeiten, die sich uns allein vielleicht gar nicht erschließen.

Unter der Leitung von der Dipl. Sozialpädagogin und Image Consultant Ute Böttcher veranstalten wir zwei Seminare zur Optimierung des positiven Auftretens für Frauen und Männer.

Unter anderem stehen Farb- und Stilberatung, Dresscodes, aber auch die Wirkung von Körpersprache auf dem Programm. Ein solches Seminar macht erstens Spaß und ist zweitens ein Geschenk, das man sich ganz persönlich machen kann.

Buchbar für Frauen:

Freitag, 06.09. bis Sonntag, 08.09.2019

Buchbar für Männer:

Freitag, 11.10. bis Sonntag, 13.10.2019

Pro Kurs gelten die aktuellen Hotelpreise 2019 zuzüglich          215,00 Euro Teilnahmegebühr.

Die detaillierten Kurs-Programme finden Sie auf unserer Homepage.

Gerne nehmen wir Ihre Reservierung unter der Telefonnummer 08845 / 99-0 entgegen.

  1. Brauchtum aus dem Ammertal – Das Pestgelübde

Seit 1933 wird im Vorfeld der weltberühmten Passionsspiele das "Pestspiel" in Oberammergau aufgeführt. Anknüpfend an diese Tradition hat am 28. Juni 2019, ein Jahr vor der nächsten Passion, "Die Pest" Premiere.

Mit den Darstellern und Musikern der Passionsspiele 2020 erzählt Christian Stückl, der Passionsspielleiter und Intendant des Münchner Volkstheaters, auf der einzigartigen Freilichtbühne des Passionstheaters die Geschichte der Entstehung der Passionsspiele.

Das Spiel vom Oberammergauer Passionsgelöbnis  

Das Stück erzählt die Geschichte des Oberammergauer Tagelöhners Kaspar  Schisler, der sich im Sommer 1632 – mitten in den Wirren des Dreißigjährigen Krieges – bei einem Bauern in Eschenlohe als Knecht verdingte.

In Eschenlohe wütete damals wie in vielen Teilen Bayerns der „Schwarze Tod“, die Pest. Die Oberammergauer stellten Wachen auf, bildeten einen Schutzring um das Dorf und konnten so die Bürger vor einer Ansteckung bewahrt. Doch am Kirchweihfest 1632 schlich sich Schisler, von Sehnsucht nach Frau und Kindern getrieben, von Eschenlohe über den Berg nach Oberammergau, an den Pestwachen vorbei und brachte die Pest ins Dorf und den Tod über 84 Menschen.

In großer Not und um dem Elend ein Ende zu setzen, beschlossen die Oberammergauer ein Gelübde abzulegen. 1633 schworen sie, alle zehn Jahre das Leiden und Sterben Christi aufzuführen, sofern niemand mehr an der Pest stirbt. Das Dorf wurde erhört und so spielten die Oberammergauer 1634 das erste Passionsspiel. Ihr Versprechen haben die Oberammergauer bis heute gehalten.

Vom 16. Mai bis 4. Oktober 2020 finden bereits die 42. Oberammergauer Passionsspiele statt.

Termine:

  1. / 29. Juni 2019
    12. / 13. / 19. und 20. Juli 2019
    02. und 03. August 2019

Hier können Sie direkt Tickets buchen:

Telefon: 08822 / 94588-88  oder unter www.passionstheater.de

Übrigens ist das AURA-HOTEL Saulgrub auch offizieller Hotel-Partner der Passionsspiele 2020.

Sie können unter www.passionsspiele-oberammergau.de buchen. Hier wählen Sie einfach in der Hotelkategorie C das AURA-HOTEL als Ihr „Wunschhotel“ aus.

  1. Urlaubs- und Seminarangebote im AURA-HOTEL Saulgrub

Sie möchten gerne spontan ein paar Tage verreisen?

Wir freuen uns über Ihre Buchung unter 08845 / 990 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Angebote im Juni 2019:

02.06. – 07.06.2019    Cranio-Sacral Therapie IV

08.06. – 11.06.2019    AK Eltern: Familienwochenende

16.06. – 22.06.2019    NEU! Tanzkurs für Einsteiger

22.06. – 29.06.2019    Begegnungsaufenthalt Bezirksgruppe Unterfranken-Würzburg

29.06. – 06.07.2019    Begegnungsaufenthalt Bezirksgruppe Oberbayern-Rosenheim

29.06. – 06.07.2019    Seniorengruppe Oberbayern-München

29.06. – 06.07.2019    Begegnungsaufenthalt Bezirksgruppe Allgäu-Kempten

Angebote im Juli 2019:

06.07. – 18.07.2019    Taubblinden- und Hörsehbehinderten Freizeit des DKBW

07.07. – 11.07.2019    Tandem-Spaß unterwegs im schönen Pfaffenwinkel

12.07. – 13.07.2019    Klausurtagung Stiftung „Heim für Blinde“

18.07. – 20.07.2019    Landesausschuss-Sitzung

20.07. – 27.07.2019    Begegnungsaufenthalt Bezirksgruppe Schwaben-Augsburg

20.07. – 27.07.2019    Begegnungsaufenthalt Bezirksgruppe Niederbayen-Plattling

Genauere Beschreibungen und Preise der einzelnen Angebote finden Sie in unserem aktuellen Hausprogramm und auf unserer Webseite

www.aura-hotel.de/veranstaltungen

Dort gibt es auch aktuelle Hinweise auf Konzerte und Veranstaltungen

im AURA-HOTEL Saulgrub.

Veranstaltungen im AURA-HOTEL:

Di,  07.05.2019     Klavierkonzert mit Theresia Renelt

                             Labersaal, 19:00 Uhr

So, 12.05.2019     Konzert mit der Gruppe Triollage

                             Labersaal, 19:30 Uhr

Do, 16.05.2019    Konzert der Musikkapelle Saulgrub

                             Biergarten oder Labersaal, 20:00 Uhr

Di,  21.05.2019     Märchen für Erwachsene

                             Andachtsraum, 19:00 Uhr

Mi, 22.05.2019     Konzert der Camerloher Musikschule mit Rainer Gruber

                             Labersaal, 19:30 Uhr

Di, 11.06.2019      Konzert der Murnauer Stub’n Musi und dem Dreigesang

                             Foyer, 19:30 Uhr

Di, 18.06.2019      Singkreis mit Frau Köhler                           

                             Andachtsraum, 19:00 Uhr

Di, 25.06.2019      Konzert der Jugendkapelle Altenau-Unterammergau

                             Labersaal, 19:30 Uhr

So, 30.06.2019     Heiteres Klassik-Konzert mit Inge Gollwitzer

                             Labersaal, 19:30 Uhr

Auch die gesamte Region der Ammergauer Alpen bietet das ganze Jahr über interessante, kulturelle Veranstaltungen, die einen Besuch wert sind.

Einen ausführlichen Veranstaltungskalender gibt es unter

www.ammergauer-alpen.de

Herzliche Grüße aus dem sonnigen Ammertal

Kerstin Skudrin

und das gesamte Team vom

AURA-HOTEL Saulgrub gGmbH

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

dann rufen Sie uns einfach an unter 08845/99 –0

mailen uns unter der Emailadresse infoDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder schicken uns ein FAX unter 08845/99121

Telefonische Newsletter-Hotline unter der Rufnummer 08845 / 99-366 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Homepage: www.aura-hotel.de

Ihr BBSB-Inform

BBSB-Inform wird Ihnen, wann immer Sie das wollen, am Telefon vorgelesen. Wählen Sie: 0871 7000 14000. Es gilt das für den benutzten Anschluss vereinbarte Verbindungsentgelt ohne Aufschlag.

Das Redaktionsteam können sie folgendermaßen erreichen:

- Mail: mailto:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

- Judith Faltl: Telefon 0 89 - 68 52 58

- Christian Schöpplein: mailto:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wenn Sie sich zum bbsb-inform-Newsletter anmelden möchten, schicken Sie eine leere E-Mail an mailto:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dann erhalten Sie von Montag bis Freitag aktuelle Informationen aus dem Blinden- und Sehbehindertenwesen.

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich. Senden Sie hierfür eine leere E-Mail an mailto:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zusätzliche Informationen