Newsletter bbsb-inform

BBSB-Inform Spezial: Geschäftsbericht des BBSB e. V. 2017 – Es gibt noch viel mehr über die Arbeit des BBSB e. V. zu erfahren - BBSB-Inform - 30.11.2018

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Geschäftsbericht des BBSB e. V. für das Jahr 2017 ist Anfang September erschienen.

Auf Wunsch erhalten Mitglieder des BBSB e. V. den Geschäftsbericht kostenlos in Punktschrift, Großdruck, per E-Mail oder auf CD im Daisy-Format.

Bestellungen nimmt das BIT-Zentrum des BBSB e. V., Herr Färber, entgegen

Mailto:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon 089 55988136

Auf der Website des BBSB wird der Geschäftsbericht zudem unter Publikationen als barrierefreie PDF eingestellt.

Es gibt noch viel mehr über die Arbeit des BBSB e. V. zu erfahren.

Über die Gewinnung und Fortbildung unserer Berater, Gesellschaften die wir tragen, die Immobilienverwaltung und das Fundraising zur Finanzierung unserer Arbeit, unsere Versicherungsangebote, unsere Öffentlichkeitsarbeit, Organisationen und Stiftungen, mit denen wir partnerschaftlich zusammenarbeiten und natürlich das liebe Geld.

Wir hoffen, wir konnten ihnen mit diesem BBSB-Inform Spezial Lust machen, in den Geschäftsbericht des BBSB e. V. 2017 reinzuschauen.

Abschließend sagen wir ein herzliches Dankeschön.

Wir wären ohne die tatkräftige Hilfe unserer Freunde, Förderer und Mitglieder nicht in der Lage, die uns gestellten Aufgaben, die neben persönlichem Einsatz auch finanzielle Mittel erfordern, zu erfüllen. Zahlreiche Frauen und Männer sowie Gemeinden und Betriebe haben uns auch 2017 die Treue gehalten und durch Spenden unsere soziale Arbeit tatkräftig unterstützt.

Unser Dank gilt ferner allen, die durch ehrenamtlichen oder hauptberuflichen Einsatz mitgeholfen haben, dass der Bayerische Blinden- und Sehbehindertenbund e. V. seine Ziele im Jahr 2017 erreichen konnte.

Danken wollen wir außerdem den Persönlichkeiten in Politik und Gesellschaft sowie allen öffentlichen und privaten Stellen, die unseren Anliegen aufgeschlossen begegnet sind und mit uns vertrauensvoll zusammengearbeitet haben.

Ihr BBSB-Inform

BBSB-Inform wird Ihnen, wann immer Sie das wollen, am Telefon vorgelesen. Wählen Sie: 0871 7000 14000. Es gilt das für den benutzten Anschluss vereinbarte Verbindungsentgelt ohne Aufschlag.

Das Redaktionsteam können sie folgendermaßen erreichen:

- Mail: mailto:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

- Judith Faltl: Telefon 0 89 - 68 52 58

- Christian Schöpplein: mailto:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wenn Sie sich zum bbsb-inform-Newsletter anmelden möchten, schicken Sie eine leere E-Mail an mailto:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dann erhalten Sie von Montag bis Freitag aktuelle Informationen aus dem Blinden- und Sehbehindertenwesen.

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich. Senden Sie hierfür eine leere E-Mail an mailto:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zusätzliche Informationen