Newsletter bbsb-inform

DBSV-Magazin "Sichtweisen" mit neuem Online-Angebot - BBSB-Inform - 18.01.2019

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Verbandsmagazin "Sichtweisen" des DBSV erscheint derzeit in drei Formaten - als Schwarzschrift, Punktschrift und DAISY-CD. Ab sofort gibt es auch ausgewählte Artikel des Magazins als Audio-Version und als Artikel auf der Internetseite des Magazins.

Zur Premiere erwartet Sie ein Beitrag zum Vertrag von Marrakesch. Christiane Möller, Rechtsreferentin des DBSV, erklärt, was hinter der Vereinbarung steckt und was sie für blinde, sehbehinderte und lesebehinderte Menschen bedeutet. Sie finden den Beitrag unter:

www.dbsv.org/sichtweisen-podcast.html

Das Format wird stetig weiter entwickelt und Ihre Rückmeldung ist wichtig, um das Angebot weiter zu verbessern. Schreiben Sie uns gerne an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und teilen Sie uns mit, wie Ihnen das Angebot gefällt oder was aus Ihrer Sicht besser gemacht werden könnte

Ihr BBSB-Inform

BBSB-Inform wird Ihnen, wann immer Sie das wollen, am Telefon vorgelesen. Wählen Sie: 0871 7000 14000. Es gilt das für den benutzten Anschluss vereinbarte Verbindungsentgelt ohne Aufschlag.

Das Redaktionsteam können sie folgendermaßen erreichen:

- Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

- Judith Faltl: Telefon 0 89 - 68 52 58

- Christian Schöpplein: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wenn Sie sich zum bbsb-inform-Newsletter anmelden möchten, schicken Sie eine leere E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dann erhalten Sie von Montag bis Freitag aktuelle Informationen aus dem Blinden- und Sehbehindertenwesen.

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich. Senden Sie hierfür eine leere E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zusätzliche Informationen