Augsburg

Das Thema Transparenz ist für den Bayerischen Blinden- und Sehbehindertenbund e. V (BBSB) sehr wichtig. Deshalb hat sich der BBSB der Initiative Transparente Zivilgesellschaft angeschlossen.

Unterzeichner der Initiative verpflichten sich, zehn grundlegende Punkte auf ihrer Website leicht zugänglich zu veröffentlichen. Dazu zählen unter anderem: die Satzung, die Namen der wesentlichen EntscheidungsträgerInnen sowie Angaben über Mittelherkunft, Mittelverwendung und Personalstruktur. Dieser Selbstverpflichtung kommt der BBSB im Folgenden nach:

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr des Vereins

Bayerischer Blinden- und Sehbehindertenbund e.V. (BBSB), Arnulfstraße 22, 80335 München. Gründungsjahr: 1920.

2. Satzung

Unsere Satzung als PDF-Datei

3. Datum des aktuellen Bescheids über die Anerkennung als steuerbegünstigter (gemeinnütziger) Verein vom Finanzamt

Finanzamt München, Freistellungsbescheid vom 06.04.2018 für das Jahr 2016 / Steuernummer 143/211/00164

4. Name und Funktion der wesentlichen Entscheidungsträger

Die Organe des Vereins sind:

  • die Landestagung,
  • der Landesausschuss,
  • der Landesvorstand,
  • der Landesvorsitzende,
  • die Bezirksgruppenversammlung,
  • der Bezirksgruppenausschuss,
  • der Bezirksgruppenleiter.

Die Organe erfüllen die ihnen in der Satzung des BBSB zugewiesenen Aufgaben. Sie sind dabei zur Solidarität und zur konstruktiven Zusammenarbeit untereinander und mit den anderen Funktionsträgern des Vereins verpflichtet.

Landesvorstand

Landesgeschäftsführer

Bezirksgruppen

5. Bericht 2017 über die Tätigkeiten des BBSB

Unser Geschäftsbericht 2017 als PDF-Datei

6. Personalstruktur

Im Jahr 2017 hatte der BBSB folgende Personalstruktur:

Am 31.12.2017 beschäftigte der BBSB e. V. 115 voll- und teilzeitbeschäftigte Mitarbeiter (2016: 123 Mitarbeiter). Hinzu kommen 7 Bundesfreiwillige. 19 der 115 hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind schwerbehindert im Sinne des Sozialgesetzbuchs IX. Das ergibt eine Beschäftigungsquote von 16,52 %.

Die Landesgeschäftsstelle und Bezirksgruppen arbeiten eng zusammen mit rund 200 ehrenamtlich Tätigen des Vereins.

7. Mittelherkunft

Über die Mittelherkunft informieren wir Sie in unserem Finanzbericht.

8. Mittelverwendung

Über die Mittelverwendung informieren wir Sie in unserem Finanzbericht.

9. Der BBSB als Träger

BSBB e. V. ist Alleingesellschafter

  • der AURA-HOTEL Kur- und Begegnungszentrum Saulgrub gemeinnützige GmbH
  • der Blinde Musiker München gemeinnützige GmbH – einer Selbsthilfefirma für blinde und sehbehinderte Musiker; ihr Geschäftsbetrieb musste leider eingestellt werden.
  • An folgenden Gesellschaften ist der BBSB e. V. als Mitgesellschafter beteiligt:
  • Berufsförderungswerk Würzburg gemeinnützige GmbH
  • NWW Nürnberger Wohn- und Werkstätten für Blinde und Sehbehinderte gemeinnützige GmbH
  • SWW Südbayerische Wohn- und Werkstätten für Blinde und
    Sehbehinderte gemeinnützige GmbH – Einrichtungen für mehrfachbehinderte blinde und sehbehinderte Erwachsene
  • IFD Nürnberg gemeinnützige GmbH, die den Integrationsfachdienst in Mittelfranken betreibt
  • IFD München-Freising gemeinnützige GmbH
  • IFD Oberfranken gemeinnützige GmbH

Ferner ist der BBSB e. V. Mitglied und Förderer der Bayerischen Blindenhörbücherei e. V.

10. Einzelzuwendungen

Namen von juristischen Personen, deren jährliche Zuwendung mehr als zehn Prozent unserer gesamten Jahreseinnahmen ausmachen:

-keine-

Angaben zu Einzelspenden von natürlichen Personen, die mehr als zehn Prozent unserer gesamten Jahreseinnahmen ausmachen:

-keine-

Über uns

wegweiser zukunft4Der Bayerische Blinden- und Sehbehindertenbund e.V. (BBSB) ist die Selbsthilfeorganisation der über 80.000 blinden und sehbehinderten Menschen in Bayern sowie der in Bayern lebenden Personen, deren Erkrankung zu Blindheit oder Sehbehinderung führen kann.

Er vertritt ihre Interessen gegenüber Politik, Wirtschaft und Öffentlichkeit.

Ziel des BBSB ist, blinden und sehbehinderten Menschen ein selbstbestimmtes Leben in der Gemeinschaft zu ermöglichen.

In 10 Beratungs- und Begegnungszentren bietet der BBSB wohnortnahe Hilfen an. Dazu gehören der ambulante Reha-Dienst mit selbständiger Haushalts- und Lebensführung, sozialrechtliche Beratung, individueller Textservice, berufliche Rehabilitation, Austausch mit Gleichbetroffenen, Freizeit und Fortbildung.

 Die Konzeption 2020 stellt den aktuellen Stand der Arbeit des BBSB dar und ist zugleich der Aktionsplan zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention.

 

Datenschutzerklärung Homepage

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Website ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt.

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit und lesen Sie die nachstehenden Informationen. Diese geben Ihnen darüber Auskunft, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen, wie und zu welchem Zweck diese Daten verwendet werden, an wen wir diese Daten weitergeben und wie wir Ihre persönlichen Daten schützen.

Ihre Persönlichkeitsrechte haben bei uns höchste Priorität und wir bemühen uns nach besten Kräften, diese Rechte zu schützen und zu gewährleisten.

Verantwortlicher für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung ist:

Bayerischer Blinden- und Sehbehindertenbund e.V. 

Arnulfstraße 22
80335 München
Telefon: +49 89 559 88-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Erhebung und Verarbeitung von Daten

Jeder Zugriff auf unsere Website und jeder Abruf einer auf der Website hinterlegten Datei wird protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken.

Protokolliert werden:

  • Name der abgerufenen Datei,
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs,
  • übertragene Datenmenge,
  • Meldung über erfolgreichen Abruf,
  • verwendetes Betriebssystem,
  • Browser und Browsertyp,
  • die Internetseite, von der weitergeleitet wurde,
  • der Internet-Service-Provider,
  • besuchte Seiten und
  • anfragende Domain.

Zusätzlich werden die IP-Adressen der anfragenden Rechner protokolliert. Der Verantwortliche zieht allerdings keine Rückschlüsse auf eine Person.

Diese Daten werden lediglich dafür benötigt, um die Inhalte unserer Website richtig anzeigen zu können, um die Inhalte dauerhaft für Sie zu optimieren sowie zur Unterstützung von strafrechtlichen Verfolgungen im Falle von Hackerangriffen.

Insofern auf dieser Website personenbezogene Daten (wie z. B. Name, Anschrift, E-Mail-Adresse etc.) erhoben werden, geschieht dies im freiwilligen Einvernehmen mit Ihnen und in Ihrer Kenntnis.

Die persönlichen Daten werden durch uns im Rahmen der Vorschriften des Telemediengesetzes (TMG), der EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) erhoben und verarbeitet. Ein Widerruf ist Ihnen jederzeit möglich.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese entsprechend den europäischen und deutschen Datenschutzbestimmungen nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Begründung, Abwicklung und Beendigung mit Ihnen geschlossener Verträge, für die technische Administration und eventuell zur Werbung für unsere Produkte und Dienstleistungen, wenn eine Einwilligung Ihrerseits vorhanden ist oder dies eine gesetzliche Vorschrift erlaubt.

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragserfüllung – insbesondere Weitergabe von Bestell- oder Auftragsdaten bei der Einbindung von Dienstleistern und/oder Lieferanten etc. – erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Newsletter

Insofern Sie unseren elektronischen Newsletter bestellen, werden Ihre personenbezogenen Daten nur zum Zwecke des regelmäßigen Versands unseres Newsletters auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 UAbs. 1 lit. a) DSGVO verarbeitet. Nach der Anmeldung senden wir Ihnen eine Bestätigungs-E-Mail, die uns die Überprüfung Ihrer Identität gestattet und erneut Ihr Einverständnis bestätigt.

Ihre Daten werden über unseren Provider per E-Mail an uns weitergeleitet. Bei Nichtbereitstellung ist es uns leider nicht möglich, Ihnen unseren Newsletter bereitzustellen, Kontakt mit Ihnen aufzunehmen und Ihr Anliegen zu bearbeiten. Eine automatisierte Entscheidungsfindung wird nicht vorgenommen.

Eine Übermittlung der von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten an ein Drittland oder eine internationale Organisation findet nicht statt und ist auch nicht in Planung. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an externe Dritte erfolgt nicht. Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns im Rahmen der Bestellung des Newsletters mitteilen, werden bei uns bis auf Widerruf Ihrer Einwilligung für den Empfang des Newsletters gespeichert und nach Ihrer Abmeldung aus dem Verteiler entfernt.

Online-Spende
Die personenbezogenen Daten, die Sie uns im Rahmen der Online-Spende mitteilen, werden zum Zweck der Durchführung und Förderung von Spendenaktionen, der Abrechnung von Spenden und den Zahlungsdienstleistern sowie zur Erstellung von Zuwendungsnachweisen gemäß Art. 6 Abs. 1 UAbs. 1 lit. a) und b) DSGVO erhoben und verarbeitet. Des Weiteren nutzen wir die Daten für Analyse- und Auswertungszwecke, die uns bei der Verbesserung unserer Aktionen unterstützen. Bei Nichtbereitstellung ist es uns leider nicht möglich, Ihre Spende entgegenzunehmen. Eine automatisierte Entscheidungsfindung wird nicht vorgenommen.

Eine Übermittlung an ein Drittland oder eine internationale Organisation der von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten findet nicht statt und ist auch nicht in Planung. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an externe Dritte erfolgt nicht. Allerdings kann der Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten durch unseren externen Betreuer des Spendenportals nicht ausgeschlossen werden.

Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns im Rahmen der Online-Spende mitteilen, werden bei uns für die Dauer der Bearbeitung Ihrer Spende und darüber hinaus für die Dauer der dafür geltenden gesetzlichen Aufbewahrungsfrist gespeichert. Nach Ablauf dieser Zeit werden Ihre Daten gelöscht.

Anforderung von Informationsmaterialien

Die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten werden zur Beratung und Kontaktaufnahme auf Grundlage Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 UAbs. 1 lit. a) DSGVO erhoben, verarbeitet und genutzt. Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten ist für die umfassende Durchführung der Beratung und Übermittlung von Informationen über den BBSB e.V. erforderlich. Bei Nichtbereitstellung ist es uns leider nicht möglich, Sie vollumfänglich zu beraten und/oder Ihnen im Nachgang Informationen zur Verfügung zu stellen. Eine automatisierte Entscheidungsfindung wird nicht vorgenommen.

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt bei Bedarf an Dienstleister, welche mit der Abwicklung des Versands von Informationsmaterialien über den BBSB e.V. beauftragt sind.

Ihre personenbezogenen Daten werden an die Mitarbeiter der Landesgeschäftsstelle des BBSB e.V. weitergeleitet, welche für die Erfassung und Bearbeitung der Datenverwaltung zuständig sind. Eine Übermittlung an ein Drittland oder eine internationale Organisation der von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten findet nicht statt und ist auch nicht in Planung.

Ihre Daten werden bei uns nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, soweit nicht die weitere Verarbeitung für die Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder eine werbliche Kontaktaufnahme erforderlich ist.

Betroffenenrechte

Gemäß Art. 15 DSGVO steht Ihnen ein Recht auf Auskunft über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu.

Darüber hinaus steht es Ihnen frei, Ihre Rechte auf Berichtigung, Löschung oder, sofern das Löschen nicht möglich ist, auf Einschränkung der Verarbeitung und auf Datenübertragbarkeit gemäß der Artikel 16–18, 20 DSGVO geltend zu machen. Sollten Sie dieses Recht in Anspruch nehmen wollen, so wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten.

Weiterhin steht Ihnen das Recht zu, sich jederzeit bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren. Sollten Sie der Meinung sein, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht unter Einhaltung der Datenschutzgesetze erfolgt, würden wir Sie höflich darum bitten, sich mit unserem Datenschutzbeauftragten in Kontakt zu setzen.

Weiterhin haben Sie gemäß Art. 13 Abs. 2 lit. b) DSGVO das Recht, jederzeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen.

Gemäß Art. 13 Abs. 2 lit. c) DSGVO haben Sie das Recht Ihrer Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der der Datenverarbeitung bis zum Widerruf bleibt unberührt.

Schutz der gespeicherten Daten

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vor Manipulation, Verlust, Zerstörung oder dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend dem Stand der Technik fortlaufend verbessert und angepasst. Es ist nicht auszuschließen, dass von Ihnen unverschlüsselt übermittelte Daten von Dritten währen der Übermittlung eingesehen werden können. Es wird darauf hingewiesen, dass hinsichtlich der Datenübertragung über das Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) keine abschließend sichere Übertragung garantiert werden kann. Empfindliche Daten sollten daher entweder gar nicht oder nur über eine sichere Verbindung (SSL) über das Internet übertragen werden.

Minderjährigenschutz

Die Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten kann nur durch eine volljährige Person erteilt werden. Für Dienste der Informationsgesellschaft ist die Einwilligung eines Kindes ab dem Erreichen des sechzehnten Lebensjahres gemäß Art. 8 DSGVO zulässig.

Speicherung anonymisierter Daten/Cookies

Auf dieser Website werden Nutzungsdaten in anonymisierter Form gesammelt und gespeichert. Hierzu können sog. „Cookies“ eingesetzt werden. Dies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse Ihrer Benutzung der Website ermöglichen. Diese sammeln und speichern allerdings die Daten ausschließlich in pseudonymer Form. Sie werden nicht dazu benutzt, Sie persönlich zu identifizieren und werden nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Wir verwenden diese Informationen, um die Attraktivität unserer Website zu ermitteln und ihren Inhalt kontinuierlich zu verbessern.

Eine Nutzung der Website ist auch ohne Cookies möglich. Insofern Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen, werden keine Cookies gesetzt.

Datenschutzbeauftragter

Bei Fragen zum Datenschutz steht Ihnen unser Datenschutzbeauftragter S-CON DATENSCHUTZ, Kriegerstraße 44, 30161 Hannover gerne zur Verfügung (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Matomo

Diese Website nutzt Matomo unter Verwendung von Cookies als Webanalysedienst. Cookies sind Textdateien, welche auf Ihrem Computer gespeichert werden und es ermöglichen, eine Analyse Ihrer Nutzung der Website durchzuführen. Die erzeugten Informationen werden auf unseren Servern gespeichert. Für die Auswertung der Besucherzugriffe erfolgt eine anonymisierte Speicherung Ihrer IP-Adresse. Eine Verbindung zu Ihrer Person ist somit ausgeschlossen. Es erfolgt keine Zusammenführung der von Matomo übermittelten IP-Adresse mit anderen Daten.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, so müssen Sie die Aktivierung des Opt-out-Cookies erneut durchführen.

Google Maps

Unsere Website nutzt Google Maps API (Application Programming Interface) zur visuellen Darstellung von geografischen Informationen (Lageplänen). Google Maps wird von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben. Durch die Nutzung von Google Maps erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung und Nutzung der automatisch während der Nutzung von Google Maps erhobenen sowie der von Ihnen eingegebenen Daten durch Google oder einen seiner Vertreter oder Drittanbieter einverstanden.

Bei Gebrauch von Google Maps werden Informationen über die Nutzung unserer Website einschließlich Ihrer IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Übermittlung von Daten in die USA ist datenschutzrechtlich mit Risiken verbunden. Sofern Sie das nicht wünschen, besteht die Möglichkeit, den Service von Google Maps zu deaktivieren und den Datentransfer an Google zu verhindern. Dazu müssen Sie in Ihrem Browser das JavaScript deaktivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall die Kartenanzeige nicht nutzen können.

Mehr Informationen über die Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Betroffenenrechte finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter
http://www.google.com/policies/privacy/?hl=de sowie in den zusätzlichen Nutzungsbedingungen für Google Maps bzw. Google Earth unter https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

Stand: Oktober 2018

Kontaktadresse

Bayerischer Blinden- und Sehbehindertenbund e.V. Landesgeschäftsstelle

Arnulfstraße 22
80335 München

Telefon: 0 89 / 5 59 88 - 0
Fax: 0 89 / 5 59 88 - 2 66
Internet: http://www.bbsb.org
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Leitung Bereich Kommunikation Elke Runte
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Öffnungszeiten der Landesgeschäftsstelle:

Montag bis Donnerstag: 8 Uhr bis 16 Uhr
Freitag: 8 Uhr bis 13 Uhr

Achtung: Diese Öffnungszeiten beziehen sich nur auf die Landesgeschäftsstelle. Die Bezirksgruppen haben andere Öffnungszeiten

Impressum

Für die Veröffentlichung und den Betrieb des Internetauftritts ist im Sinne des § 5 TMG verantwortlich

Bayerischer Blinden- und Sehbehindertenbund e.V.

Arnulfstraße 22
80335 München
Telefon: +49 89 5 59 88 0
Telefax: +49 89 5 59 88 2 66
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.bbsb.org

Geschäftsführer: Herr Steffen Erzgraber und Herrn Christian Scherm
USt-IdNr.: DE182197632

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 Rundfunkstaatsvertrag (RStV): Frau Elke Runte (Leitung Bereich Kommunikation, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, (Anschrift s. o.)

Vereinsregister: Amtsgericht München
Registernummer: VR 3193

Vertretungsberechtigter Vorstand: Frau Judith Faltl (Landesvorsitzende)

Herr Dr. Stefan Insam (stellvertretender Landesvorsitzender)

Zur außergerichtlichen Beilegung von verbraucherrechtlichen Streitigkeiten hat die Europäische Union eine Online-Plattform („OS-Plattform“) eingerichtet, an die Sie sich wenden können.

Die Plattform finden Sie unter: https://webgate.ec.europa.eu/odr/.

Verpflichtung für Streitbeilegungsverfahren gemäß § 36 VSBG:

Der Bayerische Blinden- und Sehbehindertenbund e.V. wird nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnehmen und ist auch nicht dazu verpflichtet.

 

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Wir behalten uns rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 1. Inhalt des Onlineangebots

Um die Informationen auf dieser Website möglichst aktuell, sachlich korrekt und eindeutig zu halten, werden bei der Erstellung dieser Website alle Anstrengungen unternommen, um dies zu gewährleisten. Trotz aller Anstrengungen ist es möglich, dass es zu unbeabsichtigten Fehlangaben kommen kann. Das Angebot der Webseiteninhalte erfolgt von dem Verantwortlichen unverbindlich und unter Ausschluss jeglicher Garantien oder Zusicherungen. Dies gilt ebenfalls für sämtliche Webseiten, auf die mittels (Hyper-)Link verwiesen wird.

Sofern seitens des Verantwortlichen kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt, sind Haftungsansprüche gegenüber dem Verantwortlichen, welche sich auf Schäden materieller oder immaterieller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, ausgeschlossen.

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Verantwortliche behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder alle Seiten vollständig ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten („Links“), welche außerhalb des Verantwortungsbereichs des Verantwortlichen liegen, besteht eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall, wenn der Verantwortliche von den Inhalten Kenntnis hat und es technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

Der Verantwortliche erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Verantwortliche keinerlei Einfluss. Es ist nicht zumutbar, eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung durchzuführen. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten der verlinkten/verknüpften Seiten, welche nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebots gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in den eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten des Verantwortlichen. Sollten aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen Schäden entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist. Dies gilt ebenfalls für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links entfernen.    

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Verantwortliche ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von dem Verantwortlichen selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.

Alle innerhalb des Internetangebots genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind.

Die durch uns erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Das Urheberrecht für veröffentlichte, von dem Verantwortlichen selbst erstellte Werke bleibt allein beim Urheber. Ohne ausdrückliche Zustimmung durch den Verantwortlichen ist eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Werke, insbesondere Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte, nicht gestattet. Im Fall einer rechtmäßigen Nutzung des auf dieser Homepage zur Verfügung gestellten Informations- und Bildmaterials muss diese unter Angabe der urheberrechtlichen Quelle erfolgen. Wir behalten uns das Recht vor, die Genehmigung für die Vervielfältigung urheberrechtlich geschützten Materials jederzeit zurückzuziehen. Dies gilt insbesondere dann, wenn von dem Recht für die Vervielfältigung entsprechenden Materials nach unserer Ansicht auf eine den unseren Interessen zuwiderlaufenden Art und Weise Gebrauch gemacht wird oder Anweisungen zum Schutz des Urheberrechts nicht konsequent eingehalten werden.

Wir übernehmen in Verbindung mit dieser Genehmigung keinerlei Gewährleistung oder Haftung für die Freiheit von Rechten Dritter.

4. Haftungsbeschränkung und Haftungsausschluss

Diese Website wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Gemäß § 7 Abs. 1 TMG sind wir als Diensteanbieter für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Entsprechend §§ 8 bis 10 TMG besteht für uns als Diensteanbieter jedoch keine Verpflichtung, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen. Weiterhin sind wir nicht verpflichtet, nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Hiervon unberührt bleiben Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach Kenntniserlangung. Vor dem Zeitpunkt der Kenntnis ist eine diesbezügliche Haftung für eine konkrete Rechtsverletzung nicht möglich. Die entsprechenden Inhalte werden nach Bekanntwerden entsprechender Rechtsverletzungen umgehend entfernt.

Sofern seitens des Verantwortlichen kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt, sind Haftungsansprüche gegenüber dem Verantwortlichen, welche sich auf Schäden materieller oder immaterieller Art beziehen und durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, ausgeschlossen.

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Wir behalten es uns ausdrücklich vor, Teile der oder alle Seiten ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen oder an andere Nutzungsbedingungen zu knüpfen.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebots zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokuments in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Angebote Bezirksgruppe Schwaben-Augsburg

Hausbesuche

Auf Wunsch besucht Sie einer unserer selbst blinden oder sehbehin­derten Mitarbeiter auch zu Hause.

Im Beratungs- und Begegnungszentrum (BBZ) in der Rugendasstraße 8 werden Sie von unseren MitarbeiterInnen persönlich oder per Telefon 08 21/45 54 15-0 sowie per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! beraten.

In Rehabilitationsfragen wenden Sie sich bitte an unsere Rehafachkräfte, Frau Christine Krumpen und Frau Annette Dix unter 08 21/45 54 15-24 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, bzw. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. 

 

Lokalzeitungen 

  • Hörzeitung der Augsburger Allgemeine am Telefon
  • Donau-Zeitung Dillingen (ausgewählte Ausschnitte auf CD)

Veranstaltungen Bezirksgruppe Schwaben-Augsburg

Überblick - Regelmäßige Veranstaltungen

Stammtische

  • Augsburg
    Stammtisch jeden 3. Donnerstag im Monat ab 14.00 Uhr in der Gaststätte „Dimos", Firnhaberstr. 7 in Augsburg-Hochfeld
  • Smartphone-Treff jeden letzten Donnerstag im Monat ab 15.00 Uhr im Beratungs- und Begegnungszentrum (BBZ), Rugendasstr. 8 in Augsburg
  • Landkreis Augsburg / Süd
    Stammtisch jeden 3. Dienstag im Monat ab 13.30 Uhr im Landgasthof „Zum grünen Kranz“, Lindauer Str. 7 in Großaitingen
  • Landkreis Augsburg / Nord                                     Stammtisch jeden 1.  Donnerstag im Monat ab 15.00 Uhr im Café "Contur", Hauptstr. 24 in Meitingen
  • Landkreis Aichach-Friedberg
    Stammtisch vierzehn­tägig am Mittwoch ab 14.00 Uhr, im Gasthof "Zur Linde", Münchner Straße 1 in Friedberg
  • Landkreis Dillingen
    Stammtisch jeden 3. Mittwoch im Monat ab 14.00 Uhr im "Haus Sonne", Lauinger Straße 52 in Gundelfingen-Echenbrunn
  • Landkreis Donau-Ries / Süd
    Stammtisch mit Smartphone-Treff alle vier Wochen ab 16.00 Uhr im Café „Hummel“, Bahnhofstr. 22 in Donauwörth
  • Landkreis Günzburg
    Stammtisch jeden 2. Donnerstag im Monat, ab 14.00 Uhr im Gasthof "Zahler", Augsburger Straße 69 in Burgau-Röfingen
  • Landkreis Neu-Ulm
    Stammtisch jeden 4. Mittwoch im Monat ab 14.00 Uhr im Generationentreff Haus Neu-Ulm, Reuttier Straße 23/1 in Neu-Ulm
    Stammtisch jeden 4. Dienstag im Monat ab 12.00 Uhr
    im Café Schneewittchen, Hauptstraße 17 in Illertissen
  • Smartpone-Treff jeden 3. Dienstag im Monat ab 14.00 Uhr im Generationentreff Haus Neu-Ulm, Reuttier Straße 23/1 in Neu-Ulm
  • Spielenachmittag jeden 2. Dienstag im Monat ab 14.00 Uhr im Generationentreff Haus Neu-Ulm, Reuttier Straße 23/1 in Neu-Ulm
  • Landkreis Donau-Ries / Nord
    Stammtisch jeden letzten Freitag im Monat ab 14.00 Uhr im Crater Café und Bar, Reimlingerstr. 9 in Nördlingen

Literarischer Nachmittag

Jeden 1. Donnerstag im Monat im Beratungs- und Begegnungszentrum (BBZ), Rugendasstraße 8 in Augsburg ab 14.00 Uhr

Sport

  • Sportmöglichkeiten für blinde und sehbehinderte Menschen bietet der Sportverein SV Reha in Augsburg 
  • Kegeln
    Alle vier Wochen im Kegelleistungszentrum am Eiskanal 22 in Augsburg ab 19.00 Uhr
  • Schach
  • Jeden Freitag in der Gaststätte "Dimos", Firnhaberstraße 7 in Augsburg-Hochfeld ab 17.30 Uhr
  • Torball
    Jeden Donnerstag in der Turnhalle vom Förderzentrum für Hörgeschädigte, Sommestraße 70 in Augsburg, 17.45 - 19.30 Uhr

Angebote Bezirksgruppe Unterfranken-Aschaffenburg-Miltenberg

Hausbesuche

  • Auf Wunsch besucht Sie einer unserer selbst blinden oder sehbehinderten Mitarbeiter auch zu Hause.

Rundschreiben am Telefon

  • Sie wählen die Telefonnummer 0 89/14 37 73 99 (BIT-Teleservice), danach die „0“ für das Bezirksgruppenrundschreiben und anschließend die „3“ für Unterfranken Aschaffenburg Miltenberg.

Veranstaltungen Bezirksgruppe Unterfranken-Aschaffenburg-Miltenberg

Überblick - Regelmäßige Veranstaltungen

Stammtisch Miltenberg

  • Gasthaus "Aqua Bistro", Jahnstraße 1.
  • Jeden 3. Feitag im Monat von 14 bis 17 Uhr.
    Leitung: Margit Giegerich.

iPhone-Treff "Augapfel"

  • Jeden 4. Freitag im Monat ab 15 Uhr in der Beratungsstelle. Leitung: Renate Schnelle und Harald Kleespieß

Kaffeenachmittag

  • Jeden 1. Montag im Monat ab 14 Uhr in der Beratungsstelle mit Carmen und Peter Nüßlein.

Singrunde

  • Jeden 4. Mittwoch im Monat ab 14 Uhr in der Beratungsstelle.
    Leitung: Bruno Bohlender

Jugendtreffen

  • Monatlich an verschiedenen Orten.

Lokalzeitschriften auf DAISY-CD

  • Untermainwochenrückblick, erscheint wöchentlich mit Auszügen aus dem Main-Echo.
  • Info-Aktuell etwa dreimal jährlich mit Bezirksgruppen-internen Aktivitäten und Neuigkeiten für Blinde undSehbehinderte.

Angebote Bezirksgruppe Unterfranken-Würzburg

Hausbesuche

Auf Wunsch besucht Sie einer unserer selbst blinden oder sehbehinderten Mitarbeiter auch zu Hause

 

Reiseangebote 2013

Reisen verbindet – Kultur pur! Städtefahrt nach Dresden vom 26.05. – 30.05.2013 (Pfingstferien)

Auf mehrfachen Wunsch bieten wir dieses Jahr noch zusätzlich zu unserer Flusskreuzfahrt eine 5-tägige Städtefahrt an. Ziel ist

Dresden, das Elbflorenz, mit seinen vielen historischen Gebäuden wie z.B. den Zwinger, die Semper Oper und die Frauenkirche. Wir fahren mit dem Bus am Sonntag, 26. Mai  ab Würzburg, Hauptbahnhof Taxistand über Schweinfurt nach Dresden. Die Unterbringung erfolgt im Hotel Holiday Inn Express in Dresden City, sehr zentral gelegen. Wir haben Übernachtung mit Frühstück gebucht und werden entsprechende Lokale für das Abendessen vorreservieren. Eine Stadtführung in Dresden, Besuch der Frauenkirche, Zwinger oder Grünes Gewölbe, Schifffahrt nach Pillnitz und zurück mit Schlossbesichtigung und ein Tagesausflug ins Elbsandsteingebirge mit Festung Königstein sind geplant.
Der Reisepreis für diese  Fahrt (4 x Übernachtung/Frühstück) inklusive aller Tagesausflüge beträgt 310,00 € pro Person im Doppelzimmer, der Einzelzimmerzuschlag beträgt 100,00  €  pro Person (bei mindestens 30 Reiseteilnehmern).
Zusätzlich bieten wir die Möglichkeit zu einem Besuch in der Semperoper. Es wird   die Oper „Cenerentola – Aschenputtel“ von Rossini aufgeführt und wir haben einige Karten zum Sonderpreis von 48,00 € pro Person (1. und 2. Reihe) vorreservieren lassen. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann  melden Sie sich für diese schöne Reise telefonisch an und senden uns das beiliegende Anmeldeformular umgehend zurück. Sie erhalten dann eine ausführliche Reisebeschreibung. Für weitere Auskünfte stehen wir Ihnen im BBZ Würzburg unter Tel. 0931 / 44 500  jederzeit zur Verfügung.


Eine Genusskreuzfahrt für alle Sinne

Passau | Wien | Budapest | Bratislava | Melk | Passau

Termin: 28. September bis 03. Oktober 2013
Wir fahren mit dem Bus von Bad Kissingen, Schweinfurt oder Würzburg nach Passau, dort Einschiffung auf dem TUI-Schiff Melodia (4,5 Sterne) und Flußkreuzfahrt von Passau, Wien, Budapest, Bratislava und Melk.
Der Fahrpreis beträgt bei 25 Teilnehmern ca. 655,00 € bis ca. 855,00 € pro Person, je nach Kabinentyp mit Vollpension an Bord. Für Getränke und Tagesausflüge kommen zusätzliche Kosten hinzu (Ausflugspaket 63,00 €, + Wien ca. 30,00 €). Wenn Sie an diesem besonderen Angebot teilnehmen möchten (Kabinen auf Anfrage), melden Sie sich bitte umgehend im BBZ, Tel. 0931 / 44500, Frau Ursel. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen.

 

  •  

 

Veranstaltungen Bezirksgruppe Unterfranken-Würzburg

Rückblick

Überblick - Regelmäßige Veranstaltungen

Fachdienstsprechstunden im Beratungs- und Begegnungszentrum

  • Rehabilitationsdienst
    Jeden Dienstag: 9 bis 12 Uhr und 13 bis 16 Uhr, mit Markus Brill.
  • Sozialabteilung für Mittel- und Unterfranken
    Jeden Mittwoch: 9 bis 12 Uhr, mit Klaus Weber.

Stammtische und Begegnungen – monatlich

  • Bad Brückenau
    "Deutsches Haus", Bahnhofstr.3 an jedem 1. Freitag eines Monats um 14 Uhr.
  • Bad Brückenau                                               "Kurstift", 17. Stock, Schillerstr. 7, am 3. Freitag eines Monats um 14 Uhr mit Volker Tesar.                                               
  • Bad Kissingen
    Burkardus Wohnpark, Kapellenstr. 24,am 2. Freitag des Monats um 14 Uhr mit Gisela Schmitt.
  • Bad Neustadt
    "Café Elbert", Salzpforte 12, am 1. Mittwoch eines jeden Monats um 14:30 Uhr, außer Mai und September - dann in Bad Königshofen, Cafe Heintz, mit Volker Tesar, Telefon: 0931 465295-0.

  • Marktheidenfeld
    „Zur schönen Aussicht", Brückenstraße 8, am 3. Montag eines Monats um 14:30 Uhr, mit Erna Schmelz, Telefon: 09391 7453.
  • Schweinfurt - Computerstammtisch
    „Weißes Rößl", Wolfsgasse 19, am 3. Donnerstag um 14.30 Uhr, mit Winfried Werth, Telefon: 09725 9533.
  • Würzburg
    „Vier Jahreszeiten", Haugerpfarrgasse 3, am letzten Freitag des Monats um 14 Uhr, mit Johanna Baunach, Telefon: 09307 205.

Stammtische und Begegnungen - in den ungeraden Monaten

  • Haßfurt
    Hotel "Walfisch", Obere Vorstadt 8, am 2. Dienstag eines ungeraden Monats um 15 Uhr, mit Michael Schulz, Telefon 09521 5352
  • Kitzingen - Frauentreff
    Caritas, Schrannenstraße, am 2. Mittwoch eines ungeraden Monats um 14 Uhr, mit Erika Schuhmann, Telefon 09323 1219 und Christine Thaler, Telefon 09381 6232.
  • Schweinfurt
    Pizzeria „Sizilia", Johann-Sebastian-Bach-Str.2, am 2. Dienstag eines ungeraden Monats um 14 Uhr, mit Herbert Hennlich, Telefon: 09721 782045. 
  • Veitshöchheim                                                      Restaurant Tiramisu, Wolfstalstr. 47, am 2. Mittwoch um 18:30 Uhr mit Marion Peterreins, Tel. 0931 45460281 

Stammtische und Begegnungen - in den geraden Monaten

 

  • Karlstadt
    Hotel „Mainpromenade", am 2. Donnerstag eines geraden Monats um 14 Uhr, Mainkaistraße, mit Renate Müller, Telefon: 09364 2170.
  • Kitzingen
    „Würzburger Hof", am 2. Donnerstag eines geraden Monats um 14 Uhr, mit Erika Schuhmann Telefon: 09323 1219 und Christine Thaler, Telefon 09381 6232.
  • Würzburg - Frauentreff 
    Im Beratungs- und Begegnungszentrum (BBZ) am 2. Dienstag eines geraden Monats um 14 Uhr, mit Lore Bender, Telefon: 0931 13436.
  • Würzburg - Treff für junge Menschen
    Cafe Journal, Juliuspromenade 50, am ersten Samstag im geraden Monat um 15 Uhr, mit Christian Rupp, Telefon: 0931 884211

 

 

Veranstaltungen Bezirksgruppe Mittelfranken

Telefonischer Ansagedienst

Es besteht die Möglichkeit, sich unter der Telefonnummer 09 11/2 11 00 00 eine Ansage abzuhören, die Sie aktuell über Veranstaltungen im Beratungs- und Begegnungs­zentrum des Bayerischen Blinden- und Sehbehindertenbunds informiert. Hier erfahren Sie auch Näheres über Ausflüge und sonstige Aktivitäten der Bezirksgruppe Mittelfranken.

Überblick - Regelmäßige Veranstaltungen

BBSB-Treffs in den Regionen:

  • Ansbach
    Jeden dritten Mittwoch im Monat um 14 Uhr im Kiss Regionalzentrum, Jahnstr. 2, Leitung: Werner Prechter, Telefon 0 98 35/6 97
  • Dinkelsbühl
    Jeden ersten Samstag im Monat um 14 Uhr in der Gaststätte Fränkischer Hof, Nördlinger Str. 10. Leitung: Andreas Schirrle, Telefon 0 98 51/15 62.
  • Erlangen
    Jeden letzten Samstag im Monat in der Gaststätte „Grüner Markt" ab 14:30 Uhr. Leitung: Jutta Winter, Telefon 0 91 31/3 92 74.
  • Fürth
    Jeden dritten Samstag im Monat in der Gaststätte „Stadtwappen" um 11 Uhr. Leitung: Annegret Lorenz, Telefon 09 11/65 11 34 und Frank Nohr, Telefon 09 11/79 42 75.
  • Neustadt/Aisch
    Jeden dritten Freitag im Monat um 16 Uhr im „Gasthof Schlee", Bahnhofstr. 36, Neustadt a.d. Aisch. Leitung: Erwin Datz, Telefon 0 91 61/95 71.
  • Nürnberg
    Jeden zweiten Samstag im Monat um 14 Uhr im BBZ. Leitung: Herr Kleesattl, Telefon 09 11/6 32 70 51.
  • Roth/Schwabach
    Termine unterschiedlich, bitte im BBZ anfragen. Elfriede Meyer, Telefon 0 91 71/55 51.
  • Rothenburg ob der Tauber
    Jeden dritten Samstag im Monat, Leitung: Ruth Faber, Telefon 0 98 61/9 27 81.
  • Weißenburg/Gunzenhausen
    findet zur Zeit nicht statt.

Montagsveranstaltung

Jeden ersten und dritten Montag um 14 Uhr im BBZ Nürnberg.
Ein geselliger Nachmittag bei Kaffee und Kuchen mit informativen oder unterhaltsamen Vorträgen.

Führhundehaltertreff Mittelfranken

Jeden 2. Samstag im Monat von 14 Uhr bis 17 Uhr im Beratungs- und Begegnungszentrum in Nürnberg. Leitung: Daniel Puff, Telefon 0151 11087925.

Sehbehindertenforum

Leitung: Doris Barschtipan, Telefon 09 11/377 17 30 oder Telefon 09 11/2 31 23 67 30. Termine und Voranmeldung auf Anfrage im BBZ.

Schach für jedermann

jeden zweiten Freitag ab 18 Uhr im Beratungs- und Begegnungszentrum.

Sport

Sportvereine für blinde und sehbehinderte Menschen in Nürnberg
Informationen zu den uns verbundenen Sportvereinen (Microsoft-Word-Dokument (24 KByte)

Einrichtungen und Kooperationen

BBSB-Einrichtungen

Der BBSB ist Träger folgender Einrichtung:

BBSB als Gesellschafter

Der BBSB ist Alleingesellschafter folgender Einrichtungen:

An folgenden Gesellschaften ist der BBSB als Mitgesellschafter beteiligt:

BBSB als Mitglied

Der BBSB ist Mitglied folgender Organisationen:

Außerdem ist der Bayerische Blinden- und Sehbehindertenbund e.V. kooperatives Mitglied im Bayerischen Behindertensportverband e.V. Seit Januar 2000 gehört der BBSB dem Kommunalen Arbeitgeberverband mit dem Status eines Gastmitglieds an.

Vereinsstruktur veraltet

Organigramm des bayerischen Blinden- und Sehbehindertenbundes

Organigramme des bayerischen Blinden- und Sehbehindertenbundes  Landesvorstand Landesgeschäftsführung Bereichsleitungen

Vereinsstruktur des BBSB

Organigramm zur Vereinsstruktur des Bayerischen Blinden- und
Sehbehindertenbundes e. V. 

Vereinsstruktur des BBSB in Organigrammform

Landesvorstand Landesgeschäftsführung Leitung Aura-Hotel Saulgrub Bereichsleiter Kommunikation Bereichsleitung Finanzen und Administration Bereichsleiter Beratung und Rehabilitation

 Stand: 27.04.2015

Organigramm des BBSB als pdf (nicht barrierefrei)

Beschreibung der grafischen Gestaltung

Erste Ebene: Landesvorstand

Der Landesvorstand ist direkt verbunden mit den beiden Landesgeschäftsführungen, der Geschäftsführung der AURA-HOTEL gGmbH, den Referaten, Sprechern FArBe und Beauftragten sowie den Bezirksgruppenleitungen.

Zweite Ebene

Verbindung nach oben zur ersten Ebene Landesvorstand.

1. Landesgeschäftsführung V & S (Verbands- und Sozialpolitik):

Die Landesgeschäftsführung V & S ist direkt nach unten verbunden mit:

  • Bereichsleitung Kommunikation
    • Öffentlichkeitsarbeit
    • Fundraising/Stiftungsanträge
    • BPA Umsetzung/Integration BBZs
  • Sozialabteilungen/Integrationsfachdienste
  • Servicebüro Barrierefreiheit (inkl. Landesverkehrsbeauftragte/r)
  • Blickpunkt AUGE
  • Bezirksgruppen
  • BBZ
  • Referate/FArBe
  • Beauftragte
    Besonderheit: Bei ehrenamtlichen Mitarbeitern satzungsgemäß keine Weisungsbefugnis.
2. Landesgeschäftsführung F & A (Finanzen und Administration):

Die Landesgeschäftsführung F & A ist direkt nach unten verbunden mit:

  • Teamleitung Buchhaltung
    • Kaufmännisches Rechnungswesen
  • Personalverwaltung
  • Mitgliederverwaltung
  • Datenschutz (extern, daher andere Farbe)
  • Teamleitung HV/NL/Budget Immobilien
    • Hausverwaltung
    • Hausservice
    • Spendenservice/Versicherungen
  • Teamleitung BIT
    • BIT-Zentrum
    • Hilfsmittelberatung
    • IT-Service
      Besonderheit: Für die Hilfsmittelberatung und den IT-Service liegt die kommissari-sche Leitung bis zum 31.12.2015 bei der Bereichsleitung Kommunikation.
3. Geschäftsführung AURA-HOTEL gGmbH

(eigenständige Gesellschaft, daher andere Farbe)

Die Geschäftsführung AURA-HOTEL gGmbH ist direkt nach unten verbunden mit:

  • Rezeption und Verwaltung
  • Küche und Service
  • Gästebetreuung
  • Medizinische Abteilung
  • Etagen- und Hausservice
4. Referate/FArBe, Beauftragte
5. Bezirksgruppenleitungen

Die Bezirksgruppenleitungen sind direkt nach unten verbunden mit:

  • Bezirksgruppenausschuss
  • Blinden- und Sehbehindertenberater
  • BBZ-Mitarbeiter
  • Ambulanter Sozialer Rehabilitationsdienst
    Besonderheit: Die Personalverantwortung für den Ambulanten Sozialen Reha-Dienst liegt bei der jeweiligen Bezirksgruppenleitung, die fachliche Leitung bei der örtlich zuständigen Sozialabteilung.

Zusätzliche Informationen