Newsletter bbsb-inform

IT Spezial: IT-Orientierungstage vom 4. bis 6. April an der blista - Excelkurs für Einsteiger vom 28.5. bis 3.6. und Schulung für Microsoft Outlook 2013 vom 25. 6. Bis 1.7. - BBSB-Inform - 16.03.2017

Sehr geehrte Damen und Herren,

IT-Orientierungstage vom 4. bis 6. April an der blista Sie interessieren sich für eine duale IT-Ausbildung oder IT-Umschulung mit IHK-Abschluss? Nutzen Sie die IT-Orientierungstage vom 04.04.2017 bis 06.04.2017, um detaillierte Einblicke in die Berufsfelder und eine realistische Orientierungs- und Entscheidungshilfe für ihre berufliche Perspektive zu erhalten. Für den Ausbildungsbeginn am 01.09.2017 bzw. den Umschulungsbeginn am 01.07.2017 können Sie sich jetzt umgehend und unverbindlich anmelden.

Informatikkaufmann bzw. Informatikkauffrau Sie kennen die Geschäftsabläufe in einem Betrieb und finden die passenden EDV-Lösungen.

Fachinformatiker bzw. Fachinformatikerin für Anwendungsentwicklung Sie planen, entwerfen und entwickeln Software-Lösungen.

Während der Orientierungstage lernen Sie die Räumlichkeiten der Ausbildung kennen, das Ausbildungsteam, die derzeitigen Azubis und die angenehme Arbeitsatmosphäre. Zugleich lernen sie das Ausbildungskonzept kennen. Der IT-Ausbildungsbetrieb der blista ist durch die CertQua nach AZAV zertifiziert und von der Bundesagentur für Arbeit nach §35 SGB IX anerkannt. Infos, Kontakt und Anmeldung: Telefon: 0 64 21 – 1 21 39 Mailto:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Internet:www.blista.de/it-ausbildungen-und-umschulungen

Excelkurs für Einsteiger vom 28.5. bis 3.6.

Dieser Kurs richtet sich an Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die beruflich mit der Anwendung Microsoft Excel arbeiten bzw. arbeiten werden und Personen, die die Anwendung Microsoft Excel privat oder für das Ehrenamt nutzen möchten

Tagungsstätte:

Aura-Hotel Saulgrub

Alte Römerstr. 41-43

82442 Saulgrub

Telefon: 0 88 45 – 9 90

Teilnehmerbeitrag:

1090,00 Euro einschließlich Unterkunft und Verpflegung

Zusätzliche Kosten (wie zum Beispiel für Diät oder Führhund) sind in unserem Preis nicht inbegriffen und müssen von den Teilnehmern selbst mit dem Haus abgerechnet werden.

Anmeldung ei:

Bildung Ohne Barrieren

Bildungsinstitut für blinde          und sehbehinderte Menschen e. V.

Birnenwaldstr. 17

77866 Rheinau

Telefon und Fax: 0 78 44 – 91 15 02

Mailto:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Internet: www.bildung-ohne-barrieren.de

Anmeldeschluss ist der 12. Mai 2017.

Mögliche Kostenträger:

Diese Fortbildung wird vom Integrationsamt Karlsruhe für schwerbehinderte/gleichgestellte berufstätige Personen anerkannt, die die Inhalte für ihren Beruf benötigen und durch die Teilnahme an dieser Veranstaltung ihre Eingliederung ins Erwerbsleben sichern und ihre Wettbewerbsfähigkeit dadurch erhalten.

Voraussetzungen

Tastaturbeherrschung

Grundkenntnisse im Umgang mit Windows, Erstellen von Verzeichnissen und Dateien (Ordner- und Verzeichnisstruktur)

wenn notwendig, gute Kenntnisse der Braille-Schrift und im Umgang mit einer Braillezeile

Schulung für Microsoft Outlook 2013 vom 25. 6. Bis 1.7.

Dieser Kurs richtet sich an Blinde und sehbehinderte Arbeitnehmer, die den Umgang mit Microsoft Outlook erlernen möchtchen

Tagungsstätte:

Aura-Hotel Saulgrub

Teilnehmerbeitrag:

EUR 1090,-- inkl. Unterkunft, VP

Zusätzliche Kosten (wie z. B. für Diät oder Führhund) sind in unserem Preis nicht inbegriffen und müssen von den Teilnehmern selbst mit dem Haus abgerechnet werden.

Anmeldung bei:

Bildung Ohne Barrieren

Bildungsinstitut für blinde          und sehbehinderte Menschen e. V.

Birnenwaldstr. 17

77866 Rheinau

Telefon und Fax: 0 78 44 – 91 15 02

Mailto:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Internet: www.bildung-ohne-barrieren.de

Anmeldeschluss ist der 09. Juni 2017.

Mögliche Kostenträger:

Diese Fortbildung wird vom Integrationsamt Karlsruhe für schwerbehinderte/gleichgestellte berufstätige Personen anerkannt, die die Inhalte für ihren Beruf benötigen und durch die Teilnahme an dieser Veranstaltung ihre Eingliederung ins Erwerbsleben sichern und ihre Wettbewerbsfähigkeit dadurch erhalten.

Das Outlook-Seminar ist für Teilnehmer(innen) konzipiert, die Outlook für die Verwaltung von E-Mails, Terminen, Arbeitsaufgaben und Kontakten im Beruf, Ehrenamt oder Privat einsetzen möchten. Grundkenntnisse der Windows-Oberfläche, Beherrschung der Tastatur und ein sicherer Umgang mit der Braillezeile sind Voraussetzung und zwingend erforderlich für eine erfolgreiche Teilnahme an diesem Seminar.

Die Arbeitsoberfläche von Outlook 2013

Grundlagen von Outlook: Bausteine und deren Aufgaben

Ein eigenes E-Mail-Konto in Outlook einrichten

E-Mails erstellen, Nachrichtentexte gestalten, Anlagen einfügen, versenden, weiterleiten, antworten, empfangen, speichern, drucken und verwalten

Signaturen, Regeln und Abwesenheitsnotizen erstellen

Kontakte anlegen, bearbeiten und verwalten (Adressbuch)

Verteilerlisten und Visitenkarten anlegen

Mit dem Terminkalender arbeiten und Besprechungen organisieren

Aufgaben verwalten und Arbeiten im Team

Notizen erstellen und organisieren

Daten in verschiedenen Bereichen (E-Mails, Adressen etc.) suchen, sortieren und filtern

Tipps und Tricks zu Outlook

Bei den Schulungen wird folgende Software verwendet:

Screenreader: JAWS, COBRA sowie die Nutzung des kostenlosen Screenreaders NVDA ist möglich.

Großschriftprogramm: Zoomtext

Office-Anwendung: aktuelle Version

Der Kurs wird mit aktueller Office-Version durchgeführt. Programmspezifische Kenntnisse sind auch in anderen Officeversionen anwendbar. Die Bedienung der Menüs verschiedener Office-Versionen weichen allerdings voneinander ab.

Der Kurs ist für den Umstieg von älteren zu aktuellen Office-Versionen geeignet, auch wenn Excel-Kenntnisse bereits  vorhanden sind.

Ihr BBSB-Inform

BBSB-Inform wird Ihnen, wann immer Sie das wollen, am Telefon vorgelesen.

Wählen Sie: 0871 7000 14000. Es gilt das für den benutzten Anschluss vereinbarte Verbindungsentgelt ohne Aufschlag.

Das Redaktionsteam können sie folgendermaßen erreichen

mailto:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Judith Faltl Telefon 0 89 - 68 52 58

Wenn Sie sich zum BBSB-Inform-Newsletter anmelden möchten, schicken Sie eine leere E-Mail an

mailto:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dann erhalten Sie von Montag bis Freitag aktuelle Informationen aus dem Blinden- und Sehbehindertenwesen.

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich. Senden Sie hierfür eine leere E-Mail an mailto:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zusätzliche Informationen