Bayerische Blinden- und Sehbehindertenbund (BBSB) e.V.

Mit zehn Beratungs- und Begegnungszentren in Bayern, einem flächendeckenden Rehabilitationsdienst, fünf Sozialabteilungen, zwei Hilfsmittelberatungen und einem dichten Netz ehrenamtlich tätiger, meist selbst betroffener Berater bietet der Bayerische Blinden- und Sehbehindertenbund (BBSB e.V.) ein umfassendes Serviceangebot für blinde und sehbehinderte Menschen an.

bit startseite

© jd-photodesign - Fotolia.com

Barrierefreie Medien im BIT

Das Beratungs-, Informations- und Textservicezentrum (BIT) setzt Texte aller Art in blinden- und sehbehindertengerechte Formate um.

zum BIT-Zentrum

 punktschrift startseite

Braille-Übersetzer

Wie sieht der eigene Name in Blindenschrift aus? Hier finden Sie einen Braille-Übersetzer, der geschriebenen Text in Brailleschrift veranschaulicht.

zum Braille-Übersetzer

 Schwimmbad im Aura Hotel Startseite

© Marc Gilsdorf

Urlaub für blinde und sehbehinderte Menschen

Im AURA-HOTEL Saulgrub können Gäste mit Seheinschränkung Wellness, Geselligkeit und viele Aktivitäten barrierefrei genießen.

zum AURA-HOTEL Saulgrub

sozialbateilung startseite

© A. Friese/DBSV

Sozialabteilungen

Der BBSB e.V. bietet bayernweit umfassende Sozial- und Rechtsberatung in blindheits- und sehbehinderungsbedingten Angelegenheiten.

zu den Sozialabteilungen

hilfsmittelberatung startseite 

© A. Friese/DBSV

Hilfsmittelberatung

Die Hilfsmittel-Berater des BBSB informieren herstellerneutral und testen aus, welche Hilfsmittel die jeweils passenden sind.

zur Hilfsmittelberatung

Blickpunktauge keyvisual

Blickpunkt Auge

Dieses Beratungsangebot des BBSB e.V. richtet sich an Menschen, deren Erkrankung zu Blindheit oder Sehbehinderung führen kann.

zu Blickpunkt Auge

Zusätzliche Informationen